BILDUNGS
WELTEN
.info

Bildungsmedien und Bildungsmedienverlage in Deutschland

Die rund 80 Bildungsmedienverlage in Deutschland entwickeln im Dialog mit Lehrenden und Lernenden didaktisch passgenaue Lehrinhalte und Lernlösungen – für alle Schularten von vorschulischen Einrichtungen über die allgemeinbildende und berufliche Schule bis hin zur Erwachsenenbildung.

Wie werden Bildungsmedien hergestellt? Welche Aufgaben erfüllen sie im Bildungssystem? Wer schreibt Schulbücher? Wie arbeiten Schulbuchverlage? Warum gibt es eine Zulassungspflicht? Und darf man aus Schulbüchern kopieren? Hier finden Sie die Antworten.

Entdecken Sie die Welt
der Bildungsmedien

didacta - die Bildungsmesse | 24. bis 28. März 2020 in Stuttgart

Was sind Bildungsmedien?

Bildungsmedien sind mehr als nur Schulbücher. Welche Bildungsmedien gibt es? Welche Funktionen erfüllen sie?

Digitale Bildungsmedien

Welche digitalen Bildungsmedien bieten die Verlage in Deutschland an? Worin liegt ihr didaktischer Mehrwert? Und wovon hängt ihr Markterfolg ab?

Wie werden Bildungsmedien hergestellt?

An Bildungsmedien arbeiten die Autoren gemeinsam mit den Fachleuten im Verlag. Wie und wo entstehen neue Bildungsmedien? Wie lange dauert die Herstellung? Wie funktionieren Werbung und Vertrieb?

Wer stellt Bildungsmedien her?

Die Bildungsmedienverlage in Deutschland sind eine wichtige Branche. Wie viele Bildungsmedienverlage gibt es eigentlich? Wie viel Umsatz machen sie? Wie viele Produkte erscheinen jedes Jahr neu?

Bildungsmedien und Zulassungspflicht

Schulbücher, Atlanten, Lernsoftware & Co: Welche Bildungsmedien sind zulassungspflichtig? Wofür gibt es Schulbuchlisten? Und haben Bildungsmedienverlage eine Absatzgarantie?

Bildungsmedien in der allgemeinbildenden Schule

Die allgemeinbildenden Schulen sind der größte Absatzmarkt für Bildungsmedien. Wer verkauft an wen? Wer entscheidet, was gekauft wird? Und wofür gilt die Lernmittelfreiheit?

Bildungsmedien in
der Frühen Bildung

Frühe Bildung umfasst die pädagogische Arbeit mit Kindern von der Geburt bis zur Einschulung. Welche Bildungsmedien werden dabei benutzt? Wer entscheidet und wer trägt die Kosten?

Bildungsmedien in
der Lehrerbildung

In allen Phasen der Lehrerbildung kommen Bildungsmedien zum Einsatz. Wer hat die Idee für ein neues Material? Wer stellt es her? Wie kommt es in den Buchhandel oder die Fachbibliothek?

Bildungsmedien in
der Erwachsenenbildung

Auch Erwachsene brauchen Bildungsmedien. Welche Funktion erfüllen sie dort? Wer entscheidet über neue Bildungsmedien und wer kauft sie?

Bildungsmedien in
der beruflichen Bildung

Berufliche Schulen und Ausbildungsbetriebe arbeiten mit Bildungsmedien. Zu welchem Zweck? Wer entscheidet über neue Materialien? Und wer bezahlt dafür?

Bildungsmedien und Vielfalt

Professionelle Bildungsmedien orientieren sich an der so genannten „Pädagogik der Vielfalt“. Wie unterstützen sie damit den erzieherischen Auftrag der Lehrkräfte?

Was kosten Bildungsmedien?

Die Herstellung von Bildungsmedien ist teuer. Welche Kosten fallen an? Wie viel verdienen Autoren und Bildungsmedienverlage?

Bildungsmedien und Urheberrecht

Urheber bestimmen über die Nutzung ihrer Werke. Welche Rolle spielt das für die Bildungsmedienverlage? Und darf man aus Schulbüchern kopieren?

Herausgeber: Verband Bildungsmedien e. V.

  • Kurfürstenstraße 49
    60486 Frankfurt am Main
  • Telefon:
    +49 69 9866976-0
  • E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!