Drucken

Interpädagogica

15.-17.11.2018 | Graz

2018 findet die Interpädagogica in Graz statt, wo sie wieder ihr bekannt breites Portfolio präsentieren wird - von der Kleinkindpädagogik bis zum kreativen lebensbegleitenden Lernen. Veranstaltungsort ist die Stadthalle Graz.

 

 

http://www.interpaedagogica.at 

Deutscher Lehrertag

16.11.2018 | Dortmund

Der Verband Bildungsmedien e. V. organisiert gemeinsam mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE) am Freitag, den 16. November 2018, im Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund wieder den Deutschen Lehrertag. Das Motto 2018 lautet "Neue Wege gehen!?".

Den Hauptvortrag hält Gregor Staub, Gedächtnistrainer. Danach ist eine Podiumsdiskussion geplant.

Anschließend werden ca. 38 Veranstaltungsslots (à 60 Minuten) auf drei Zeitschienen angeboten. Das diesjährige Motto möchte alle großen und derzeit aktuellen Themen abdecken. Dazu zählen auch Themen zum Einsatz von digitalen Medien im Unterricht sowie Themen für die Gymnasien. 

http://www.deutscher-lehrertag.de 

AltenpflegeKongress Ulm

20.-21.11.2018 | Ulm

Der AltenpflegeKongress findet am 20. und 21. November 2018 in der Ulm-Messe, Böfinger Str. 50, 89073 Ulm, statt. Erwartet werden mehr als 300 Teilnehmer – davon überwiegend Heim- und Pflegedienstleitungen sowie Wohnbereichsleitungen.

Mit dem Programmteil „Fokus Ambulant“ soll die stetig wachsende ambulante Zielgruppe mit den relevanten Themen in der häuslichen Pflege angesprochen werden.

Die Redaktion der Fachzeitschrift ALTENPFLEGE sorgt mit fachlicher Kompetenz für das inhaltliche Programm. Ob zu den Themen Pflegemanagement, Pflegepraxis oder Soziale Betreuung – die Teilnehmer erwartet exzellentes Fachwissen – ganz auf die aktuellen Herausforderungen der Altenpflege zugeschnitten. Vom effizienten Pflegegradmanagement über Teamführungsaufgaben bis hin zu nachhaltigem Risikomanagement können die Teilnehmer aktuelle Informationen für den Pflegealltag erhalten.

Begleitend findet eine Fachausstellung statt.

http://www.ap-kongress.de/ 

AltenpflegeKongress Hamburg

28.-29.11.2018 | Hamburg

Der AltenpflegeKongress findet am 28. und 29. November 2018 im Hotel Böttcherhof, Wöhlerstr. 2, 22113 Hamburg, statt. Erwartet werden mehr als 300 Teilnehmer – davon überwiegend Heim- und Pflegedienstleitungen sowie Wohnbereichsleitungen.

Mit dem Programmteil „Fokus Ambulant“ soll die stetig wachsende ambulante Zielgruppe mit den relevanten Themen in der häuslichen Pflege angesprochen werden.

Die Redaktion der Fachzeitschrift ALTENPFLEGE sorgt mit fachlicher Kompetenz für das inhaltliche Programm. Ob zu den Themen Pflegemanagement, Pflegepraxis oder Soziale Betreuung – die Teilnehmer erwartet exzellentes Fachwissen – ganz auf die aktuellen Herausforderungen der Altenpflege zugeschnitten. Vom effizienten Pflegegradmanagement über Teamführungsaufgaben bis hin zu nachhaltigem Risikomanagement können die Teilnehmer aktuelle Informationen für den Pflegealltag erhalten.

Begleitend findet eine Fachausstellung statt.

http://www.ap-kongress.de/ 

OEB Global

05.-07.12.2018 | Berlin

Die OEB Global, die 24. globale, branchenübergreifende Konferenz und Messe für technologiegestützte Aus- und Weiterbildung, findet vom 5. bis 7. Dezember 2018 im Hotel Intercontinental in Berlin statt. Sie will die internationale Bildungsbranche sowie Akteure und Experten quer durch den akademischen Bereich, die Wirtschaft sowie den Regierungs- und Verwaltungssektor ansprechen.

Das begleitende Konferenzprogramm beinhaltet über 120 Sessions mit namhaften Referent/-innen im digitalen Bildungsbereich. 

Zum ersten Mal wird die OEB Global zusammen mit der Learning Technologies Germany stattfinden und damit besonders den Bereich "Lernen am Arbeitsplatz" stärken. Die Learning Technologies Germany ist an die erfolgreiche Flagship Veranstaltung in London angelehnt, die jährlich mehrere Tausend Besucher begeistert.

http://oeb.global/

Chance - Die Bildungs-, Job- und Gründermesse

11.-12.01.2019 | Halle (Saale)

Auf der Suche nach potentiellen Nachwuchskräften, Auszubildenden, Fachkräften oder Weiterbildungsinteressierten bietet die Chance eine Plattform, denn sie vereint die wichtigsten Themen rund um Bildung, Job und Gründung. Aussteller haben auf der Messe die Möglichkeit, junge Menschen für ihre Ausbildungsberufe zu begeistern, offene Stellen im Unternehmen zu besetzen oder potentielle Existenzgründer auf dem Weg in die Selbstständigkeit zu begleiten.

Die Veranstaltung 2018 fand auf 9.000 qm Ausstelllungsfläche statt und zog 280 Unternehmen und weit über 10.000 interessierte Besucher an.

Die Themenschwerpunkte 2019 werden sein:

  • Berufsorientierungsangebote und Ausbildungsplätze
  • Praktika und Tipps zu Auslandsaufenthalten
  • Studienberatung
  • Stellenangebote
  • Weiterbildungs- und Qualifikationsmöglichkeiten
  • Existenzgründungs- und Nachfolgeberatung

Zu den Besucherzielgruppen zählen:

  • Schüler, Eltern und Lehrer
  • Studenten und Absolventen
  • Umschüler und Weiterbildungsinteressierte
  • Personalverantwortliche
  • Fach- und Führungskräfte
  • Existenzgründer, Firmennachfolger und Jungunternehmer
  • Jobsuchende, Quereinsteiger und Berufsrückkehrer

http://www.chance-halle.de 

KarriereStart 2019

18.-20.01.2019 | Dresden

Die 21. KarriereStart - Die Bildungs-, Job- und Gründermesse - findet vom 18. bis 20. Januar 2019 wieder auf dem Messegelände in Dresden statt. Erwartet werden rund 530 Aussteller auf 20.000 qm Ausstellungsfläche und über 35.000 Besucherinnen und Besucher.

Schwerpunkte der Messe sind:

  • Bildungsangebote, Berufsbilder sowie Ausbildungsvoraussetzungen und -anforderungen werden praxisnah präsentiert
  • Wege zur Verwirklichung individueller Karriereziele werden aufgezeigt
  • Informationen zu dualen über die vollzeitschulische Ausbildung bis hin zu ausbildungs- oder studienqualifizierenden Maßnahmen, wie Freiwilligendienste, Praktika, Nachholen von Schulabschlüssen

 

http://www.messe-karrierestart.de 

Fachtagung des Ganztagsschulverbandes Hessen

06.02.2019 | Marburg

Der Landesverband Hessen des Ganztagsschulverbandes veranstaltet am 6. Februar 2019 seine nächste Fachtagung zum Thema "Kulturelle Bildung und Ganztagsschule". Sie findet in Marburg an der IGS Richtsbergschule, Karlsbaderweg 3, von 8.30 bis 17.00 Uhr statt. Es wird mit ca. 250 Teilnehmer/-innen aus den Schulen aber auch der Schulverwaltung Hessens gerechnet.

Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro für Mitglieder des Ganztagsschulverbandes und für Referendare 25 Euro. Anmeldungen sind möglich über die Homepage des Landesverbandes ab ca. 10.01.2019: www.ganztagsschulverband-hessen.de

Die Fachtagung ist akkreditiert und als Fortbildungsveranstaltung anerkannt. 

AltenpflegeKongress Köln

13.-14.02.2019 | Köln

Der AltenpflegeKongress findet am 13. und 14. Februar 2019 im Leonardo Royal Hotel Köln – Am Stadtwald, Dürener Str. 287, 50935 Köln, statt. Erwartet werden mehr als 300 Teilnehmer – davon überwiegend Heim- und Pflegedienstleitungen sowie Wohnbereichsleitungen.

Mit dem Programmteil „Fokus Ambulant“ soll die stetig wachsende ambulante Zielgruppe mit den relevanten Themen in der häuslichen Pflege angesprochen werden.

Die Redaktion der Fachzeitschrift ALTENPFLEGE sorgt mit fachlicher Kompetenz für das inhaltliche Programm. Ob zu den Themen Pflegemanagement, Pflegepraxis oder Soziale Betreuung – die Teilnehmer erwartet exzellentes Fachwissen – ganz auf die aktuellen Herausforderungen der Altenpflege zugeschnitten. Vom effizienten Pflegegradmanagement über Teamführungsaufgaben bis hin zu nachhaltigem Risikomanagement können die Teilnehmer aktuelle Informationen für den Pflegealltag erhalten.

Begleitend findet eine Fachausstellung statt.

http://www.ap-kongress.de/ 

didacta – die Bildungsmesse

19.-23.02.2019 | Köln

Vom 19. bis 23. Februar 2019 findet die "didacta - die Bildungsmesse" wieder in Köln statt. Auf der größten Fachmesse für die Bildungswirtschaft in Europa zeigen mehr als 800 nationale und internationale Aussteller ihre neuesten Lernmaterialien, Lernkonzepte und Lernumgebungen aus den Bereichen Kindergarten, Schule & Hochschule, Ausbildung & Qualifikation sowie Weiterbildung und Beratung. Ein attraktives Rahmenprogramm mit zahlreichen Foren, Workshops, Vorträgen, Seminaren und Podiumsdiskussionen ergänzt die didacta. Es werden rund 100.000 Besucher/-innen erwartet.

www.bildungsmedien.de/didacta

MNU-Bundeskongress

21.-25.03.2019 | Hannover

In der Zeit von Donnerstag, 21. März 2019, bis Montag, 25. März 2019, findet der 110. MNU Bundeskongress in der Leibniz Universität Hannover statt. Der Kongress steht unter dem Motto: "MINT – Bildung im Zeitalter der Digitalisierung". Am Samstag, 23. März 2019, wird ein besonderer Schwerpunkt für junge Lehrkräfte angeboten werden.

Der Kongress bietet für Lehrkräfte der Fächer Mathematik, Biologie, Chemie, Informatik und Technik ein umfangreiches Programm mit ca. 150 Fachvorträgen und Workshops sowie zahlreichen Fachexkursionen. Dabei wird Vieles zu Chancen, Möglichkeiten und Problemen einer schnellen Digitalisierung im Bereich Schule angesprochen werden. Zusätzlich werden Vorträge aus den Bereichen Forschung, Didaktik und Unterrichtspraxis das Programm abrunden.

http://www.mnu.de

Deutscher Lehrertag Frühjahrstagung

21.03.2019 | Leipzig

Gemeinsam mit dem Verband Bildung und Erziehung organisiert der Verband Bildungsmedien e. V. wieder einen „Deutschen Lehrertag“ im Rahmen der Leipziger Buchmesse 2019. Er wird am Messedonnerstag (21. März 2019) von 10.00 bis 16.00 Uhr im Congress Center Leipzig stattfinden.

Das Motto lautet "Schule 2019 – Zukunft gestalten!". Nach dem Hauptvortrag von Gregor Staub, Lernstratege, zum Thema „Effizienter lernen - Die Magie eines optimalen Gedächtnisses“ werden rund 34 Veranstaltungen auf drei Zeitschienen angeboten.

www.deutscher-lehrertag.de

Visit the new site http://lbetting.co.uk/ for a ladbrokes review.

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen